Mittwoch, 28. September 2022
Notruf: 112
 

Brennt LKW an Tankstelle
(Einsatz-Nr. 141)

F3 - Feuer in/an Gebäuden
F3 - Feuer in/an Gebäuden
Einsatzort Details

Schlepelsberg, Neu Wulmstorf OT Mienenbüttel
Datum 27.07.2022
Alarmierungszeit 11:29 Uhr
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Neu Wulmstorf
Feuerwehr Elstorf
Feuerwehr Rade
Gemeindebrandmeister
    Feuerwehr Trelde
      Feuerwehr Wenzendorf
        Polizei
          Fahrzeugaufgebot   FH 11-11-01  FH 11-47-11  FH 11-30-11  FH 11-47-21  FH 11-25-21  FH 11-17-21  FH 11-50-11  FH 11-47-31  FH 11-23-31  FH 11-52-31  FH 11-17-31
          F3 - Feuer in/an Gebäuden

          Einsatzbericht

          Am späten Mittwochvormittag wurden wir mit dem Alarmstichwort FK 2, brennt LKW zu einem Autohof nach Mienenbüttel alarmiert.
           
          Als das LF Rade als erstes Fahrzeug am Einsatzort eintrafen, stand der LKW bereits in Vollbrand. Daraufhin wurde das Alarmstichwort auf FK 3 erhöht und die Freiwillige Feuerwehr Elstorf, Feuerwehr Neu Wulmstorf und Freiwillige Feuerwehr Wenzendorf nachalarmiert.
          Mit 2 C-Rohren und 2 Schaumrohren wurde der Brand gelöscht.
           
          Da größere Mengen an Diesel und Hydrauliköl ausliefen, wurde noch der GW-G (Gerätewagen Gefahrgut) der Feuerwehr Trelde zur Einsatzstelle alarmiert.
          Trotz Abdichtung von Gullischächten gelang Öl in ein nahegelegenes Regenauffangbecken.
          Eine Spezialfirma kümmerte sich anschließend um die Beseitigung des Ölfilm auf dem Becken.
           
          Fotos: FF Rade, FF Elstorf
           

          sonstige Informationen

          Einsatzbilder

           

          Kreisfeuerwehr Landkreis Harburg

          Logo Feuerwehr

           
           
           
           

          Ja zur Feuerwehr - Jetzt mitmachen

          Ja zur Feuerwehr

           
           
           
           

          Rettungsgasse rettet Leben

          rettungsgasse

           
           
           
           

          Rauchmelder - Lebensretter

          2014.06.13.Arnsberg.Plakat 2

           
           
           
           

          Niedersächsische Jugendfeuerwehr

          njf